Allgemeine Geschäftsbedingungen / Käuferinformatiom

Allgemeine Geschäftsbedingungen der MV Motorrad-Technik GmbH
 
§ 1 Geltungsbereich
Für einen Kaufvertrag mit der MV Motorrad-Technik GmbH gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Fassung. Abweichende Geschäftsbedingungen des Käufers / der Käuferin erkennt die MV Motorrad-Technik GmbH nicht an, es sei denn deren Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Dies gilt auch für eine Abbedingung des Schriftformerfordernisses.
Die Vertragssprache ist deutsch.
 
§ 2 Vertragsschluss
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

§ 3 Preise und Versandkosten
Alle Preise im Onlinekatalog verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt der Auslieferung der bestellten Ware geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer.

Der Versand erfolgt durch UPS. Wir stellen die tatsächlichen Versandkosten in Rechnung. Diese werden im Bestellvorgang exakt vor dem rechtsverbindlichen Kauf angezeigt. Auf Wunsch kann vorab eine andere Versandart mit dem/der Käufer/-in schriftlich vereinbart werden.

Soweit Sie von einem Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmässigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Dies gilt auch, wenn Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht in Gegenleistung getreten sind oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.  

§ 4 Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular
Nachfolgend erhalten Sie eine Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des gesetzlichen Widerrufsrechts bei Versandbestellungen. Eine über das Gesetz hinausgehende vertragliche Einräumung von Rechten ist damit nicht verbunden. Inbesondere steht gewerblichen Wiederverkäufern das gesetzliche Widerufsrecht nicht zu.
_________________________________________________________________

Widerrufsbelehrung 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware bzw. die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der MV Motorrad-Technik GmbH, Monika Verholen, Energiestr. 3, 41751 Viersen, Tel.: 0 21 62 - 32 5 64, Fax: 0 21 62 - 34 5 82, E-Mail: mail@verholen.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unten anstehende vorgeschlagene Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufs vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufsrecht 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

      _______________________________________________

      Muster für Widerrufsformular

   Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

MV Motorrad Technik  GmbH
Monika Verholen
Engeriestr. 3
41751 Viersen,
Fax: 02162/ 34582
Email: mail@verholen.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

(Bitte Waren hier genau bezeichnen)
 

Bestellt am… (*)/erhalten am… (*)

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):
 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

Ort und Datum:

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

______________________________________________________________ 

      Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Es existieren gesetzliche Ausnahmen vom Widerrufsrecht (§ 312 g Abs. 2 BGB). So können Sie den Fernabsatzvertrag nicht widerrufen, wenn die von Ihnen bestellte Ware speziell nach Ihren Wünschen angefertigt worden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist und wegen der Berücksichtigung Ihrer Wünsche anderweitig nicht oder nur mit einem unzumutbaren Preisnachlass abgesetzt werden kann.

Ferner erlischt Ihr zunächst bestehendes Widerrufsrecht vorzeitig bei

  • Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträgen zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computer-Software in einer versiegelten Packung, wenn diese Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

Ende der Widerrufsbelehrung

      _______________________________________________

Besondere Hinweise

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Die Bearbeitung einer Rücksendung ist nur möglich, wenn Produkte vollständig und im Originalzustand (nicht demontiert oder montiert etc.) bei uns eintreffen. Aus diesem Grund sind unsere Teile in Klarsichtverpackungen verpackt, damit diese ohne Öffnen der Verpackung begutachtet werden können.

Andernfalls behalten wir uns vor bis zu 10% Wiedereinlagerungskosten einzubehalten.

Bitte versenden Sie nicht unfrei. 

§ 5 Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Rechnung, per Lastschrifteinzug, per Kreditkarte, American Express, Visa- oder Mastercard oder Paypal oder per Nachnahme. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. 

§ 6 Lieferung und Gefahrenübergang
Die Lieferung erfolgt per UPS ab der MV Motorrad-Technik GmbH an die vom Käufer / der Käuferin angegebene Lieferadresse. Die Ware ist sofort nach Empfang durch den Kunden oder seinen Beauftragten auf Transportschäden zu untersuchen. Festgestellte Transportschäden sind unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware von dem Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum. 

§ 8 Sachmangelhaftung
Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.
 
§ 9 Datenschutz
Die MV Motorrad-Technik GmbH ist berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen personenbezogenen Daten des Käufers / der Käuferin zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten und an Dritte weiterzugeben, soweit dies zur Ausführung des Auftrags erforderlich ist.
 
§ 10 Haftungsausschluss
Die Haftung der MV Motorrad-Technik GmbH, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen, sowie deren persönliche Haftung, aufgrund vertraglicher oder gesetzlicher Bestimmungen ist für leicht fahrlässig verursachte Schäden ausgeschlossen. Der Ausschluss gilt nicht bei Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit. Unabhängig von einem Verschulden der MV Motorrad-Technik GmbH bleibt eine Haftung der MV Motorrad-Technik GmbH bei arglistigem Verschweigen eines Mangels, aus der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos und nach dem Produkthaftungsgesetz unberührt.
 
§ 11 Schlussbestimmungen
Die mit uns geschlossenen Verträge unterliegen in allen Fällen dem deutschen Recht, auch wenn die Bestellung aus dem und/oder Lieferung in das Ausland erfolgen. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen vom 11.04.1980 über Verträge über den internationalen Warenkauf findet keine Anwendung.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt, Viersen.
Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Kaufleuten ist ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz
Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

Sind oder werden einzelne Vertragsbestimmungen unwirksam, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Ihre
MV Motorrad Technik GmbH

Stand Juni 2014 - Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.