Lieferung und Versandkosten

1. Allgemein

Das Angebot auf dieser Seite richtet sich im Regelfall nur an Endverbraucher, die Ihren Wohnsitz innerhalb der EU haben. Ausnahmen bedürfen einer gesonderten Vereinbarung.

2. Lieferzeiten

Ihre Bestellung wird unverzüglich, spätestens jedoch am darauf folgenden Arbeitstag nach ihrem Eingang bearbeitet. Die Lieferung erfolgt im Allgemeinen innerhalb von 2-3 Tagen (vorbehaltlich Verfügbarkeit).

Wir weisen darauf hin, dass wir vor der Auslieferung der Ware die Kreditkarte prüfen oder bei Sonderbestellungen die Abbuchung vor der Anfertigung des bestellten Teiles ausführen.

3. Versandkosten

3.1 Wir erheben für jede Bestellung in Deutschland eine Lieferkostenpauschale in Höhe von 6,90 Euro bis 10 kg Versandgewicht + 9,40 Nachnahmegebühr bei Versand per Nachnahme.

Kunden aus dem Ausland:
Für Lieferungen in das europäische und nichteuropäische Ausland werden die Versandkosten nach Gewicht und Zone berechnet und betragen mindestens 12,15 Euro für 1 kg Versandgewicht.

Die tatsächlichen Versandkosten pro Bestellung werden für jedes Land beim Bestellvorgang angezeigt.

UPS berechnet uns bei einer Anschriftenberichtigung oder Änderung 5,00 € zusätzlich, bitte prüfen Sie Ihre Angaben deshalb vor Absenden der Bestellung nochmal ganz genau.

Eine Versendung per Nachnahme ist nicht in alle Länder möglich.

3.2 Bei Wahl der Zahlungsart Nachnahme erheben wir eine Nachnahmegebühr in Höhe von 9,00 Euro für Deutschland und 21,20 Euro für das Ausland.

3.3 Sperrgut (mit Volumengewicht*) und Pakete über 5 kg in Deutschland und 1 kg im Ausland werden zu den tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet. Diese werden beim Bestellvorgang angezeigt.

*Das Volumengewicht errechnet sich wie folgt:
Länge des Paketes in cm x Breite in cm x Höhe in cm : 6.000 = Bruttogewicht

3.4 Bitte beachten Sie, dass beim Versand ins Ausland unter Umständen Zölle erhoben werden.

4. Verzögerung

Sollte bei der Lieferung eine Verzögerung eintreten, werden wir Sie per E-Mail oder telefonisch darüber informieren.

5. Nachlieferungen

Sollte ein Teil der von Ihnen bestellten Waren nicht lieferbar sein, werden diese Waren nachgeliefert.

6. Vorbehalt

Wir behalten uns vor eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen, bzw. die versprochene Leistung im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen.