MV BMW Fahrerfußraste - Hydraulisch verstellbar - 907800

MV BMW Fahrerfußraste - Hydraulisch verstellbar
weitere Bilder:
Preis
 
1.390,00*
Versandgewicht: 0.45 kg
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Lieferzeit: 4 Wochen
Beschreibung
MV BMW K1200S und S1000XR Fahrerfußraste - Hydraulisch verstellbar
Supersport oder Touren auf Knopfdruck während der Fahrt

Jeder Tourenfahrer der in die Schräglage geht, denkt manchmal: „Jetzt müsste die Raste höher sein!“. Und jeder Sportfahrer wünscht sich, wenn er auf große Tour geht: “Jetzt müsste die Raste tiefer sein!“.

Die erste hydraulische, elektrisch verstellbare Supersport-Fahrer-Fußraste der Welt - mit TÜV versehen

Hier anzusehen! (Format good avi 1.753.088 KB)

Das Sensationelle dieser Rastenanlage liegt in der Möglichkeit eine Höhenverstellung von 45 mm innerhalb von 0,5-3 Sec. - auf Knopfdruck während der Fahrt vorzunehmen.

Das heißt, bei gerader Strecke einen angenehmen Kniewinkel zu haben oder im Sportbetrieb die Raste hochfahren, um noch mehr Schräglage zu erreichen.

Sie erreichen damit die Ergonomie, die Sie bei der jeweiligen Tour benötigen und können somit die Raste höher oder tiefer legen.

Die erste Version mit Einstellung oben ist gleich der Originalfußrastenhöhe Ihres Sportbikes, die untere Stellung für eine deutlich entspanntere Sitzposition und einen angenehmeren Kniewinkel.

Die nächste Version für den Extrem-Sportler besteht darin, sich den Verfahrweg zu teilen, z.B. 22,5 mm - noch höher als Original und dann aber auch 22,5 mm - noch tiefer als Original.

Ihr Motorrad wird dadurch deutlich vielseitiger und zum ersten Mal dem Menschen angepasst - und das auf Knopfdruck während der Fahrt.

Der verstellbare Adapter kann an fast 80% aller Motorräder verbaut werden, Voraussetzung ist, dass unter der Fußraste genügend Platz ist und kein Schalt- oder Bremshebel stört, um die Fußrasten 45 mm tiefer zu legen.

Hier haben wir ihn an einer BMW K1200S und BMW K1200GT 06 verbaut.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen bzgl. Ihres Motorrads haben. Wir versuchen für jeden Motorradfahrer eine Lösung zu finden.

Bitte schauen Sie sich auch den Text in der ADAC Zeitschrift an, den Sie in der >>PDF-Datei hierzu finden.

Alle MV Artikel wurden an Original-Motorrädern - ohne Fremdumbauten - montiert und getestet.
Informationen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt
MV BMW K1200S und S1000XR Fahrerfußraste - Hydraulisch verstellbar
Supersport oder Touren auf Knopfdruck während der Fahrt

Jeder Tourenfahrer der in die Schräglage geht, denkt manchmal: „Jetzt müsste die Raste höher sein!“. Und jeder Sportfahrer wünscht sich, wenn er auf große Tour geht: “Jetzt müsste die Raste tiefer sein!“.

Die erste hydraulische, elektrisch verstellbare Supersport-Fahrer-Fußraste der Welt - mit TÜV versehen

Hier anzusehen! (Format good avi 1.753.088 KB)

Das Sensationelle dieser Rastenanlage liegt in der Möglichkeit eine Höhenverstellung von 45 mm innerhalb von 0,5-3 Sec. - auf Knopfdruck während der Fahrt vorzunehmen.

Das heißt, bei gerader Strecke einen angenehmen Kniewinkel zu haben oder im Sportbetrieb die Raste hochfahren, um noch mehr Schräglage zu erreichen.

Sie erreichen damit die Ergonomie, die Sie bei der jeweiligen Tour benötigen und können somit die Raste höher oder tiefer legen.

Die erste Version mit Einstellung oben ist gleich der Originalfußrastenhöhe Ihres Sportbikes, die untere Stellung für eine deutlich entspanntere Sitzposition und einen angenehmeren Kniewinkel.

Die nächste Version für den Extrem-Sportler besteht darin, sich den Verfahrweg zu teilen, z.B. 22,5 mm - noch höher als Original und dann aber auch 22,5 mm - noch tiefer als Original.

Ihr Motorrad wird dadurch deutlich vielseitiger und zum ersten Mal dem Menschen angepasst - und das auf Knopfdruck während der Fahrt.

Der verstellbare Adapter kann an fast 80% aller Motorräder verbaut werden, Voraussetzung ist, dass unter der Fußraste genügend Platz ist und kein Schalt- oder Bremshebel stört, um die Fußrasten 45 mm tiefer zu legen.

Hier haben wir ihn an einer BMW K1200S und BMW K1200GT 06 verbaut.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen bzgl. Ihres Motorrads haben. Wir versuchen für jeden Motorradfahrer eine Lösung zu finden.

Bitte schauen Sie sich auch den Text in der ADAC Zeitschrift an, den Sie in der >>PDF-Datei hierzu finden.

Alle MV Artikel wurden an Original-Motorrädern - ohne Fremdumbauten - montiert und getestet.
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha